Software für unlimitiertes Stitchen von Mikroskopiebildern

Erweiterung für Keyence VHX Videomikroskop

Mit dem erweiterten Stitchingbereich können Sie ein Übersichtsbild Ihrer ganzen Probe aufnehmen und trotzdem kleinste Details erkennen, auch beim Zoomen.

Mit unserer ScanX Software in Kombination mit einem VHX Mikroskop mit motorisiertem Tisch eröffnen sich neue Dimensionen im Bereich von Image Stitching.

Die einfach zu bedienende IDC Steuerungssoftware übernimmt den gesamten Prozess. Sie programmieren den Bereich, den Sie abbilden wollen, wählen die Vergrösserung und starten den Vorgang.

Software für automatisiertes Scannen

Erweiterung für Keyence VHX Videomikroskop

Unlimitierte Scanpositionen mit wenigen Klicks programmieren und automatisch abfahren. Auf Wunsch wird jede Position noch gestitcht.

Unsere Software ScanX pro bietet die gleiche Funktionalität wie die ScanX jedoch mit höherem Automatisierungsgrad und zusätzlichen Funktionen.

Mit wenigen Klicks programmieren Sie die Scanpositionen z.B. in einer Matrix mit Reihen und Kolonnen, definieren die verschiedenen Scanparameter und starten den Prozess.

Grosser motorisierter Tisch für VHX Videomikroskop

Erweiterter Scanbereich bis 320mm / 12.5″

Neu lassen sich auch grosse Spezimen mit dem VHX Videomikroskop abscannen.

Unser motorisiertes Stativ erweitert den Verfahrbereich des VHX Videomikroskopes bis auf 320mm / 12.5″. Die einfach zu bedienende Steuerungssoftware ScanX / ScanXpro übernimmt den gesamten Prozess. Dabei vereinen wir die hohe Funktionalität des VHX mit unserer neu entwickelten Positionier- und Steuerungseinheit zu einem optimal abgestimmten Gesamtsystem.

Technische Daten für Standardsystem:

XY Verfahrweg: 210 x 210mm oder 320 x 320mm

Z-Verfahrweg: 50mm* motorisiert inkl. Autofokus

Tischfläche: 305 x 305 oder 405 x 405mm

* Optional ist eine zusätzliche manuelle Z-Verstellung erhältlich.